Sonnenaufgang Sauerlandbahnen.de.info
Impressum & Haftungsausschluss  |  Hinweise & Statistik  |  Links  |  Erstellt: 02.02.2014
Strecke 2851
Startseite
Streckenbeschreibungen
Bahnhofsbeschreibungen
Fahrzeugbeschreibungen
Züge
Historische Dokumente
Streckenkarte
Auswärtsexkursionen
Copyright Gebrüder Zöllner

Am 18. März 1988 war beim Messingwerk ein E-Wagen zur Schrottverladung zuzustellen. Von Sundwig aus werden die nicht einmal einhundert Meter zum in der Werksdurchfahrt gelegenen Gleisanschluss zurückgelegt. Nach dem Absetzen des Wagens kommt 360 447 in den Endbahnhof zurückgetuckert. An diesem Tag wurde nicht der Personenverkehr eröffnet, sondern die Personaleinweisung mehrerer Rangierer durchgeführt. Das Wetter zeigte sich hierfür dann auch von seiner besten Seite.