Sonnenaufgang überm Sauerland Logo Sauerlandbahnen.de und .info
Impressum & Haftungsausschluss  |  Hinweise & Statistik  |  Links  |  Updateliste  |  Letztes Update: 15.09.2017
Strecke 2871
Startseite
Streckenbeschreibungen
Bahnhofsbeschreibungen
Fahrzeugbeschreibungen
Züge
Historische Dokumente
Streckenkarte
Auswärtsexkursionen
Copyright Gebrüder Zöllner

Strecke Erndtebrück – Bad Berleburg (2871)

Diese knapp 20 Kilometer lange Nebenbahn wurde am 15.06.1890 eröffnet. Die genauen Streckendaten finden Sie auf der Webseite NRW-Bahnarchiv von André Joost. Sie stellt heute nur noch eine Stichbahn dar, während früher in Birkelbach die Linie nach Altenhundem und am ehemaligen Abzweig Hörre bei Berleburg die Linie nach Frankenberg abzweigten.

Auf der Rothaarbahn kommen heute im ÖPNV bis Ende 2015 DB-Fahrzeuge der Reihe 640 zum Einsatz, der Güterverkehr wurde im Rahmen des MORA C - Konzeptes eingestellt. Die Bahnlinie wird heute signaltechnisch im sogenannten Stichstreckenblock betrieben, am Endpunkt existiert nur noch ein Endhaltepunkt.

  Km 6,3  bei Röspe
  

  Km 8,5  bei Müsse
  

  Km 10,6  bei Aue
  

  Km 11,3  bei Aue-Wingeshausen
  

> Zum Seitenanfang