Sonnenaufgang überm Sauerland Logo Sauerlandbahnen.de und .info
Impressum & Haftungsausschluss  |  Hinweise & Statistik  |  Links  |  Updateliste  |  Letzte Update: 19.11.2015
Baureihe 601
Startseite
Streckenbeschreibungen
Bahnhofsbeschreibungen
Fahrzeugbeschreibungen
Züge
Historische Dokumente
Streckenkarte
Auswärtsexkursionen
Copyright Gebrüder Zöllner

Baureihe 601

Nachdem die europäischen Bahnverwaltungen die Schaffung eines Ferntriebwagennetzes beschlossen hatten, lieferten die Firmen LHB, MAN und Wegmann unter der Bezeichnung Baureihe VT 11.5 insgesamt 19 Triebköpfe und 48 Mittelwagen für den Einsatz im TEE-Verkehr. Mit der Einführung des zweiklassigen Inter-City-Verkehrs durch die DB im Jahre 1979 verloren die rein erstklassigen Triebzüge ihr Einatzgebiet.

Nach Umrüstarbeiten fanden die Fahrzeuge ab Sommer 1980 vom Bw Hamm (Westfalen) aus als "Alpen-See-Express" im Touristikverkehr von Dortmund und Hamburg aus in süddeutsche Ferienregionen eine neue Verwendung. Im April 1988 endete leider dieser Einsatz, nachdem seit 1984 schon keine Hauptuntersuchungen an den Fahrzeugen mehr ausgeführt wurden. Im Sauerland kamen die formschönen Schnelltriebwagen nur im Rahmen von Sonderfahrten (bspw. "Der schöne Tag", BFS) und Personalschulungsfahrten (Rundkurs Hamm - Schwerte - Warburg - Hamm) zu Einsatzehren.

Umfassende Informationen zu den Dieselschnelltriebwagen bietet die Webseite Baureihe601.de von Franz J. Grantl.

> Zur Schnellfindermatrix

  601 001
    > Zur Schnellfindermatrix  > Zum Seitenanfang
  

  601 004
    > Zur Schnellfindermatrix  > Zum Seitenanfang
  

  601 008
    > Zur Schnellfindermatrix  > Zum Seitenanfang
    

  601 014
    > Zur Schnellfindermatrix  > Zum Seitenanfang
      

  601 019
    > Zur Schnellfindermatrix  > Zum Seitenanfang
      
 Schnellfindermatrix:
601 001 601 004 601 008
601 014 601 019

> Zum Seitenanfang