Sonnenaufgang überm Sauerland Logo Sauerlandbahnen.de und .info
Impressum & Haftungsausschluss  |  Hinweise & Statistik  |  Links  |  Updateliste  |  Letztes Update: 28.10.2023
Strecke 2870
Startseite
Streckenbeschreibungen
Bahnhofsbeschreibungen
Fahrzeugbeschreibungen
Züge
Historische Dokumente
Streckenkarte
Auswärtsexkursionen
Copyright Gebrüder Zöllner

Strecke Kreuztal – Cölbe (2870)

Abschnitt Erndtebrück – Bad Laasphe

In Erndtebrück beginnt der als Obere Lahntalbahn bezeichnete, knapp 26 Kilometer lange Streckenabschnitt der Linie 2870 über Schameder, Oberndorf und Feudingen nach Laasphe. Ein erstes Teilstück dieser Bahn wurde am 01. Juli 1888 zwischen Feudingen und Laasphe eröffnet.

Von Erndtebrück aus konnte man ab dem 20.12. des gleichen Jahres bis Leimstruth fahren. Mit der Freigabe des Mittelabschnitts Leimstruth – Feudingen am 01. Oktober 1889 war dann die komplette Bahn zwischen Kreuztal und Cölbe durchgehend nutzbar. Die genauen Streckendaten finden Sie auf der Webseite NRW-Bahnarchiv von André Joost.

Auch bei diesem Teil der Bahnlinie können wir als Beweis für die Beförderung von Bahnpost einen Briefumschlag der Buderuswerke, Abteilung Amalienhütte verschickt am 01.10.1956 an die Landesversicherungsanstalt Westfalen zeigen:

    

(zum Vergrößern bitte anklicken)

Die Obere Lahntalbahn wird heute im Personenverkehr durch die DB-eigene Kurhessenbahn betrieben. Güterverkehr findet im hier behandelten Abschnitt hinter Erndtebrück nicht mehr statt.

> Zum Abschnitt Kreuztal – Erndtebrück


Obere Lahntalbahn im Bild:

  Km 28,821  Bahnhof Erndtebrück [EEK]

Im Januar 2003 übernahm die Siegener Kreisbahn die Güterbedienung des Bahnhofs Erndtebrück von der DB. An einem schönen Tag im Sommer desselben Jahres konnte Klaus Meschede dort die Lok 43 während einer Arbeitspause in der Morgensonne ablichten.

         >> Zurück zu Lokomotiven

(zum Vergrößern bitte anklicken)

  Km 32,8  Schameder
  

  Km 34,676  Bahnhof Leimstruth [ELEI]

Im Frühherbst 1982 war Leimstruth noch ein richtiger Bahnhof mit Kreuzungs- und Nebengleisen. Klaus Meschede beobachtete dort die Ausfahrt des Nachmittagsschienenbusses Nto 5763 nach Marburg, der nach Unterquerung der Bundesstraße 62 und sich anschließender Linkskurve gleich den Scheitelpunkt der Oberen Lahntalbahn in 542 Meter über N.N im Leimstruther Tunnel erreichen wird.

         >> Zurück zu Lokomotiven

(zum Vergrößern bitte anklicken)

  Km 40,088  Bahnhof Oberndorf [EOBW]
  

  Km 41,3  Oberndorf, BÜ Im Gründchen

Über den Dächern von Oberndorf hat man diesen schönen Blick auf den Bahndamm der Oberen Lahntalbahn. Im August 1982 lichtete Klaus Meschede dort den letzten Zug des Tages, den Eto 5772 von Marburg nach Erndtebrück in der Abendsonne ab.

         >> Zurück zu Lokomotiven

(zum Vergrößern bitte anklicken)

  Km 41,3  Oberndorf, BÜ Im Gründchen
  

  Km 43,210  Bahnhof Feudingen [EFEU]

Die unten abgebildete Postkarte vom Bahnhof Feudingen kam am 20. August 1911 aus der Heimat an einen Matrosen auf dem am 16.11.1909 in Dienst gestellten Flaggschiff des I. Geschwaders der Kaiserlichen Marine, der SMS Westfalen, nach Wilhelmshaven zum Versand.

    

(zum Vergrößern bitte anklicken)

  Km 43,210  Bahnhof Feudingen [EFEU]
  

  Km 43,210  Bahnhof Feudingen [EFEU]

Im Sommer 1969 wurde diese Luftaufnahme der Ortschaft Feudingen angefertigt. Unten rechts ist der in Randlage befindliche Bahnhof gut zu erkennen. Dem Sonnenstand nach zu urteilen muss es sich bei dem am Bahnsteig stehenden und mit V 100 bespannten Dreiachser-Umbauwagenzug um den P 1925 von Erndtebrück nach Marburg handeln, planmäßige Abfahrt war 13.36 Uhr.

    

(zum Vergrößern bitte anklicken)

  Km 45,1  Bermershausen

Der Winterfahrplan 1984 ⁄ 85 war der letzte, in dem der Streckenabschnitt Erndtebrück – Laasphe im Güterverkehr von Erndtebrück aus bedient wurde. Klaus Meschede verfolgte die Siegener 212 161 mit ihrem einen Wagen als Üg 69531 an einem sonnigen Dezembertag 1984 und fertigte unter anderem dieses Bild bei der Durchfahrt in Bermershausen an. Schon ab 02. Juni 1985 wurde nur noch als Sperrfahrt bis Oberndorf und wieder zurück gefahren.

        

         >> Zurück zu Lokomotiven

(zum Vergrößern bitte anklicken)

  Km 45,2  Bermershausen
  

  Km 45,3  Bermershausen

In Bermershausen verläuft die Trasse der Oberen Lahntalbahn direkt neben der Landstraße 719. Bei der Rundfahrt des MEC Siegen mit dem Museums-VT 08 am 09. Mai 1987 konnte Martin dort diese vollausgeleuchtete Sonnenaufnahme ohne störenden Autoverkehr aufnehmen.

         >> Zurück zu Lokomotiven

(zum Vergrößern bitte anklicken)

  Km 46,485  Bahnhof Sassmannshausen [ESAH]
    

  Km 51,160  Bahnhof Friedrichshütte [EFLS]

Gegenüber vom gleichnamigen Bahnhof bestand seit 1799 das Eisenwerk "Friedrichshütte", benannt nach dem Grafen Karl Friedrich Wilhelm zu Sayn-Wittgenstein-Hohenstein. Gegründet auf dem ehemaligen Laaspher Hammer, war seit diesem Jahr sowohl die Eisenverhüttung als auch die Eisenverarbeitung in einem Werk gemeinsam anzutreffen. Produkte der Hütte im Gusswarenbereich waren Öfen, des weiteren Herde unterschiedlichster Art, sowie Kleingussteile als Zubehör (Füße, Rohrstutzen) und sonstige Gussteile für Haus und Hof. Wegen übermächtiger Konkurrenz größerer Unternehmensgruppen musste die Produktion 1966 eingestellt werden. Ein Neubeginn mit 45 Mitarbeitern zwei Jahre später war kein Erfolg mehr beschieden, so schloss das Werk Anfang 1970 endgültig. Wer mehr über die Friedrichshütte erfahren möchte klicke hier .

Die Aufnahme unten von etwa 1910 zeigt im Mittelpunkt das Bahnhofsgebäude von Friedrichshütte sowie dahinter die umfangreichen Werksanlagen mit eigenem Anschlussgleis.

    

  Km 51,160  Bahnhof Friedrichshütte [EFLS]
  

  Km 51,160  Bahnhof Friedrichshütte [EFLS]

Es wird langsam Herbst im Bahnhof Friedrichshütte, als Anfang September 1982 der Nto 5763 von Erndtebrück nach Marburg pünktlich um 14.15 Uhr dort eintrifft. Der Motorwagen 798 566 führt das Gespann an, welches Klaus Meschede auf dem Bild genau zwischen die Masten eingepasst hat, nächster Halt des Zuges ist dann einen Kilometer weiter Bad Laasphe.

         >> Zurück zu Lokomotiven

(zum Vergrößern bitte anklicken)

  Km 52,943  Bahnhof Bad Laasphe [ELSP]

Laasphe um das Jahr 1965 aus der Luft fotografiert. Von rechts mittig kommt das Gleis der Oberen Lahntalbahn aus Erndtebrück im Linksbogen ins Bild, vor dem kleinen Bergrücken das Einfahrtsignal und weiter per Rechtskurve auf den Bahnhof zu (in Bildmitte). In der Vergrößerung gut auszumachen die zahlreichen, abgestellten Güterwagen.

    

(zum Vergrößern bitte anklicken)

  Km 52,943  Bahnhof Bad Laasphe [ELSP]
  

  Km 52,943  Bahnhof Bad Laasphe [ELSP]

Im Bahnhof Laasphe steht am 05. Januar 1995 um kurz nach halb eins der Schülerzug Nto 8384 nach Erndtbrück bereit, planmäßige Abfahrt um 12.56 Uhr. Klaus Meschede fertigte davon diese Sonnenaufnahme mit ein wenig Schnee an.

         >> Zurück zu Lokomotiven

(zum Vergrößern bitte anklicken)

> Zum Seitenanfang